Haare

[Review] Syoss "Volume Lift" Haarspray

21:31,3 Comments


Lange, lange musstet ihr auf diese Review warten *sorry* Heute kommt sie endlich :)

Syoss "Volume Lift" Haarspray



Das Herstellerversprechen:

Das hochwertige Volumen-Haarspray für maximales, langanhaltendes Volumen vom Ansatz an, ohne das Haar zu beschweren.

  • für extra voluminöse Stylings
  • gibt Fülle und Kraft vom Ansatz an
  • beschwert das Haar nicht
  • ohne zu verkleben, ohne Rückstände zu hinterlassen, leicht auszubürsten
  • schützt das Haar vor Feuchtigkeit
  • hilft das Haar vor UV- Strahlung zu schützen


  • Anwendung

  • auf trockenem Haar anwenden
  • als Finish: aus 30 cm Abstand aufsprühen
  • zum Stylen einzelner Haarpartien: Haarsträhnen vom Ansatz an besprühen und in Form bringen
  • für mehr Volumen: Direkt in den Haaransatz sprühen


  • Preis, Inhalt

    400 ml für ca. 3,95 Euro

    Meine Meinung

  • sehr starker Halt
  • schafft sehr (!!!) tolles Volumen was viele Stunden hält bzw. durch "aufwuscheln" wieder auffrischbar ist
  • verklebt die Haare, wenn man die 30 cm Abstand nicht einhält
  • leicht auszubürsten
  • trocknet nicht aus


  • Fazit:

    Gutes Preisleistungsverhältnis. Ein Haarspray was ich empfehlen kann, vorallem hinsichtlich Halt + Volumen. Wer aber nur ein "unsichtbares" Finish möchte, sollte sich lieber das Nivea Feel&Hold Haarspray zulegen, was ich jahrelang immer wieder nachgekauft habe und somit auch empfehlen kann.

    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Ich habe das Max Hold Haarspray von Syoss und liebe, liebe, liebe es. Es hält das Volumen, es verklebt die Haare nicht und lässt sie weiterhin natürlich wirken. Zudem ist es so leicht auszubürsten, dass ich meine die Haare würden nicht darunter leiden.
      Ich kann dir also nur zustimmen, Süße. :D

      AntwortenLöschen
    2. danke für die Review und den Alternativtipp - stehe nämlich eher auf unsichtbare Finishs XD

      AntwortenLöschen
    3. danke fürdie review :-)
      ich bin jetzt angefixt...

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)