LE

[Review] Essence Creamylicious LE + Swatches

15:38,8 Comments


Mädels, ich bin doch noch schwach geworden. Ich hab mir einige Sachen aus der Essence Creamylicious Limited Edition gekauft und nun seit einigen Tagen getestet.

Ich habe euch von allen Produkten Swatches gemacht. Einmal auf meinem Finger und einmal auf einem neutralen, weißen Kosmetiktuch. Ich hoffe euch wird dadurch besser verdeutlicht, wie die Farben ungefähr aussehn :)

Die Verpackung bei dieser LE wirklich sagenhaft toll! Sehr clean und chic. Aber seht selbst :)






Viel Spaß beim zuschauen :) Ich erzähle euch meine Meinung zur LE :)




Lacke

Die Lacke habe ihr ja in meinem ersten Beitrag über die LE gesehen, daher bitte ich euch nach unten zuscrollen, wenn ihr die Detailbilder sehen möchtet.

04 chocolate shake

  • schlammfarben dezent mit goldenen Schimmerpartikeln durchzogen


  • 01 wildberry sorbet

  • dunkles, magentastichiges Lila ohne Schimmerpartikel



  • Lipgloss

    02 raspberry smoothie



  • sehr geschmeidig und nicht klebrig

  • ist sehr transparent bzw. verstärkt nur die eigene Lippenfarbe

  • riecht angenehm nach Kirsch

  • hält max. 1,5 Stunden



  • Bronzing Powder





    01 chocolate shake

  • gebackender Bronzer

  • auch für blasse Typen geeignet

  • hinterlässt einen tollen Schimmer, wie von der Sonne geküsst

  • sehr gut pigmentiert

  • riecht irgendwie gut nach Creme

  • staubt mittelmäßig stark



  • Eyeliner Pencil bzw. Kajal Stift



    01 chocolate shake

  • tolles, dunkles grau-braun

  • sehr cremig

  • hält als Lidstrich auf der Haut recht gut

  • hält aber nicht auf der Wasserlinie



  • Lidschatten

  • tolle pudrig-leichte Textur

  • gute und relativ deckende Farbabgabe

  • schimmern im Pot, sind aber auf den Lidern matt

  • sehr erdige Töne

  • halten mit Urban Decay Primer Potion den ganzen Tag


  • 02 iced chai latte


    03 coffee cream


    04 chocolate shake


    01 wild berry sorbet


    Habt ihr die LE bei euch auch schon entdeckt? Was habt ihr bisher davon gekauft?

    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Ich hab die le auch schon entdeckt, aber nur den Nagellack "iced chai latte" mitgenommen. lidschatten benutze ich nie... Aber den Bronzer fand ich interessant. Habe ihn aber stehen lassen, weil er mir zu glitzerig aussah. Aber nachdem ich dein Video geschaut habe... vielleicht sollte ich ihn mir doch noch holen :)

      AntwortenLöschen
    2. huhu süße,

      habe bisher alle vier lidschatten gekauft, sind echt total klasse ;)
      den lipgloss wollte ich zuerst auch kaufen, allerdings habe ich erst einen gekauft und zwar von catrice aus der club tropicana LE, der ist auch wunderschön!!

      du bist eine sooo unglaubliche inspiration für mich und wieder mal ein tolles amu!!
      weiter so!!

      ganz liebe grüße aus freiburg von tinchen

      AntwortenLöschen
    3. Also ich habe im Laden mal in die Lidschatten-Tester getouched und da haben die auf den Fingern richtig stark geschimmert...witzig, dass sie bei dir matt sind. *verwirrt*

      AntwortenLöschen
    4. Ich habe mir auch die Liedschatten gekauft, da sie wirklich großartig sind. :-)
      Ich wollte fragen, ob du vielleicht ein paar Looks mit denen schminken könntest.

      AntwortenLöschen
    5. Ich hab mir den Iced Chai Latte und den Chocolate Shake Lidschatten und den Iced Chai Latte Nagellack gegönnt :) Bin bis jetzt sehr begeistert :)

      Ich würd mich freuen, wenn du mit den LS mal ein Tutorial machen würdest
      LG
      Katra

      AntwortenLöschen
    6. sooo habe mir nun doch auch noch den kajal in der farbe chocolate shake gekauft und die nagellacke in den farben iced chai latte und rasberry smoothie...uiii den bronzer hatten sie leider nicht mehr ))= hab den auch nirgends mehr gefunden, schade hätte ihn doch noch gerne gehabt!!

      hast du dir auch was aus der neuen LE con catrice gekauft??

      liebe grüße aus freiburg von tinchen

      AntwortenLöschen
    7. Wundere dich nicht, dass ich einen uuuuuuralten Beitrag von dir kommentiere ;)

      Ich habe gerade mal deine Anfänge durchwühlt, weil ich mich gefragt habe, wie
      lange ich deinen Blog schon verfolge. Du warst nämlich so ziemlich mein erster
      Beautyblog, den ich gelesen hab, aber leider weiß ich gar nicht mehr, wie ich
      auf dich gekommen bin?!

      Jedenfalls kann ich mich an diesen Beitrag hier noch sehr gut erinnern! Und
      ich hab mir im Nachgang übrigens auch einige Sachen der LE gekauft ;D

      LG Anna

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)