Epilieren, Rasieren, Waxen, ...

19:18,5 Comments

Ich bin SO stolz auf mich *lach* Seit ca. 3 Jahren
besitze ich einen Epilierer und habe mich NIE getraut ihn
zu benutzen. Damals hatte ich ihn gekauft, um eben nicht
alle paar Tage meine Beine rasieren zu müssen,
sondern nur alle 3-4 Wochen epilieren. Aber nein- ich
war ein Angsthase.

Aber diese Zeiten sind VORBEI !!!!

Wir kamen vorhin vom Einkaufen zurück und ich hatte urplötzlich
die Idee endlich mal meine Beine zu epilieren. Also flitzte
ich ins Bad und habs einfach getan! Ich hab meine Beine epiliert *stolz*
*lach*
Klar hat es geziept, aber mit ein wenig Überwindung schafft man
das schon ^^

Nun bin ich gespannt wie gut lange das frische, glatte Gefühl anhält.
Vorher habe ich meine Beine, Arme, ect. immer mit dem normalen Venus
Rasierer rasiert. Unter den Achseln werde ich auch bei ihm bleiben,
denn an diese zarte Haut möchte ich mit einem Epilieren nicht ran gehen.

Und hier ist mein neues Lieblings-Beauty-Gerät:






*Hach* Das fühlt sich sooooo glatt an!


You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ohje, das Ding sieht irgendwie angsteinflösend aus. xD

    AntwortenLöschen
  2. aua, sowas habe ich auch schon seit jahren rumliegen. aber mir tut das echt viel zu weh. ausserdem sehen meine beine dann immer mindestens zwei tage lang aus, als hätte ich ganz bösen ausschlag. bin wohl doch zu empfindlich dafür.

    AntwortenLöschen
  3. ist das besser als wachs?? also sauberer bestimmt! muss ich auch mal ausprobieren, wenn du schon so begeistert bist!

    AntwortenLöschen
  4. @kuhlchikk:
    Viiiiiiiiiel besser als Wax! (ich mag das Wort mit x lieben *g*) Ich hab immer Waxreste an den Beinen gehabt, die ich nur mit Schrubben runterbekommen habe :-/ und dann auch noch rote Stellen von rubbeln hatte :-/

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, du bist echt mutig! Ich hab mir auch vor ein paar Wochen nen Epilierer gekauft, aber mich bis jetzt noch nicht getraut, ihn auszuprobieren... *g* Dabei sieht er echt toll aus, aber er ziiieeept bestimmt ganz fürchertlich...

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)