Review: Foundation

23:01,9 Comments

Guten Abend meine Lieben *gääähn*

ich bin total fertig und super müde *schnarch*
Ein paar Mädels wollten, dass ich etwas zu meinen bisherigen
Foundationen erzähle, deshalb habe ich heute ein
Video darüber gemacht :-)

Über die MAC Mineralize Satinfinish Foundation erzähle ich
euch morgen noch bisschen was bzw. zeige ich mit
welchen "Werkzeugen" ich sie auftrage :-)

Das sind sie:





You Might Also Like

Kommentare:

  1. Du hast so ein tolles Hautbild, benutzt du immer noch die Gesichtspflege von Hauschka? :-)

    Zum Make Up: ich benutze auch das 00 von Hauschka und muss ebenfalls sagen, dass es kaum deckt. Aber ich finde, es macht den Teint einfach ebenmäßiger, gleicht Unebenheiten aus und der Teint sieht irgendwie samtiger aus (jedenfalls bei mir). Ich denke auch, dass wenn man ein normales Hautbild hat, braucht man nicht unbedingt ein MU das stark deckend ist. Wozu ein hübsches Gesicht unnötig zukleistern? ;-) Also mir reicht das von Hauschka definitiv. Liegt vielleicht aber auch daran, dass es mein 1. MU überhaupt ist und ich vorher noch nie etwas anderes benutzt hab. *schulterzuck*

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Video! :-) Und sehr hilfreiche Infos! Danke dafür! (-:

    AntwortenLöschen
  3. @Anonym:
    Auf die Gesichtspflege von Hauschka schwöre ich immer noch :-) Hauschka tut meiner Haut richtig gut.

    Meine Haut ist nicht immer 1a und schön. Ich fühle mich mit einem leichten MU einfach wohler :-) Zum Glück ist man mit der MAC Satinfinish nicht zugekleistert.

    @Pueppy:
    Danke, Süße *knutsch*
    Deine Videos mag ich auch seeeeeeehr.

    AntwortenLöschen
  4. Süße, kannst du mir einen hellen matten(!) einzelnen Lidschatten als Highlighter empfehlen? Mein Lieblings-Lidschatten "Buttermilk" von Clinique ist aus dem Sortiment genommen worden, *buhu* und der Essence matt hat keine so tolle Farbabgabe *mönsch*. Ich will keine (große) Palette, sondern möglichst einen einzelnen, weißt du da was *hoff* - gerne natürlich auch Tipps von anderen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Sag mal, darf ich mal fragen wie alt du bist??? Du siehst ja eigentlich noch recht jung aus, aber wie man so mitkriegt bist du schon verheiratet oda???
    Lg Lilli

    AntwortenLöschen
  6. @Glitzchen:
    Bei MAC gibts tolle, matte Lidschatten. Bei DM und Co. werde ich mich für dich in den nächsten Tagen mal umschauen :-)

    @Anonym:
    Ich bin verlobt und die Hochzeit soll in naher Zukunft auch kommen.
    Ich bin zwischen 20 und 25 :-)

    AntwortenLöschen
  7. Uui toll, dann wünsch ich dir und deinem Schatz alles Gute :-)

    AntwortenLöschen
  8. Oh mann, endlich jemand, der auch drunter leidet, dass es einfach zu wenig helle make ups gibt... Ich hab nämlich sehr sehr sehr sehr helle haut, beinahe weiße, hab aber dazu noch einen leichten gelbstich, weshalb ich noch nie ein make up gefunden habe, was ungefähr meine hautfarbe hat. Wenn eins mal hell genug war, war es zu pinkstichig. -.-
    Ich brauch ein Make Up, dass mittelmäßig deckt, also ich habe keine Problemzonen, ich will nur dass mein Teint ebenmäßig ist, deshalb will ich kein spachtelzeug... deshalb hab ich mir von Revlon ds Make Up Colostay in der Farbe Ivory gekauft. Es würde bestimmt über 5 Tage auf der Haut bleiben, wenn ich es nicht abwaschen würde, es hält perfekt. Nur gabs das bei ebay nur noch für Oily Skin, und ich habe leider trockene Sahara-Haut. ;_; Hab es mir trotzdem gekauft, weil es nur 14 Pfund gekostet hat, und für so ne Qualität war das echt günstig. Sieht bei mir leider etwas ausgetrocknet aus,w ie erwartet. Und in deutschen Filialen gibts das leider nur bis zur Nuance Buff und das ist wiederum zu dunkel.
    Ich warte schon seit Wochen, dass bei ebay endlich eins in Ivory für Normal/Dry Skin zum Verkauf steht. >< Wuah jetzt laber ich. Oo
    Aber danke für das tolle Video <3 Find ich immer sehr informativ.^^

    AntwortenLöschen
  9. EDIT:
    Jetzt ist die Nachricht schon los, aber ich muss mich verbessern. Gibts wieder bei ebay, und es kostet nur ca. 9-10 Pfund ~ 11-12€ + Versand.^^ Sogar für Dry Skin, aber wie gesagt (oder hab ich es nicht gesagt? Oo), es trocknet sehr schnell, d.h. man muss das sehr schnell mit dem pinsel einarbeiten.
    Und was ich noch fragen wollte: Welche Feuchtigkeitscreme (wen du eine benutzt) nimmst du? Ich hab ja sehr sehr sehr trockene Haut. Ich hab bisher von bebe young care die Creme für trockene Haut benutzt, sie ist eigentlich ganz gut, aber nach dem Auftragen, brennt meine Haut extrem, und ist erstmal leicht gerötet, d.h. irgendwelche Stoffe vertrag ich da nicht so richtig.
    LG

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)