Hier endlich mein Valentinstagslook No 1

23:15,7 Comments




Der Look aus dem Video mit Eyeliner:

Photobucket

Photobucket

Photobucket


Und hier mit Kajal Stift, statt Eyeliner:

Photobucket

Photobucket

Photobucket



You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich bin ja auch auch bekennender Flüssig-Eyeliner-Fan, weil es das Auge häufig viel präziser einrahmt, insbesondere, wenn man seine natürlich Augenform korrigieren oder für einen Look verändern möchte... Jedoch hier finde ich die Kajal-Variante besser. Es stimmt, der Liquid Eyeliner ist eleganter zum Abend, aber insgesamt finde ich das Make-up eher romantisch in den Tönen, zumal auch kein schillernd-weißer Highlighter aufgetragen wurde, was ich sehr gut finde. Mit dem Kajal kommt es für meinen Geschmack weicher daher unter gibt einen sanften Rahmen für die hübsche Lidfarbe - zumindest auf den Bildern wirkt es für mich so. Liebe Grüße,
    Lynne

    AntwortenLöschen
  2. Machst du eigentlich beruflich was mit schminken? Sorry, hab jetzt nicht alles durchgelesen. Finds echt toll wie du das machst!

    AntwortenLöschen
  3. Danke, lynne und sshay.

    @vanillalita:
    Oh, das ehrt mich sehr, denn ich habe beruflich rein garnix mit Beauty zu tun *g*

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir gut, allerdings hätte ich einen braunen Kajal + Wimperntusche verwendet. Das schwarze ist mit zu hart zu dem sonst sanften Make-up! Ich mag deinen Blog :)

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Augen-MakeUp. Mir persönlich gefällt die Variante mit dem Kajal besser, da es weicher aussieht.

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)